Dualseelen und Seelenpartner

Die meisten können sich wohl vorstellen, was den Begriff Seelenpartnerschaft definiert. Viele denken, dass sie ihren Seelenpartner oder ihre zweite Hälfte suchen müssen. Meist ist es den Menschen gar nicht bewusst, dass sie suchen. Sie haben nur das Gefühl irgendwie fehlt etwas in ihrem Leben.

Einen Seelenpartner kann man jedoch nicht finden. Seelen die gleichgeschaltet sind finden sich von selbst, denn sie werden aufgrund ihrer Aura und ihrer Schwingungen angezogen.

So werden wohl die meisten sich gedanklich nicht damit befassen. Zudem hat denn wirklich jede Seele einen Seelenpartner oder gibt es auch Single Seelen? Hat man immer das Glück die Seele zu finden, die völlig in Harmonie mit der eigenen Seele steht?

Wie zeigen sich Seelenpartner?

Hattest du jemals schon das Gefühl dich zu völlig fremden Personen hingezogen zu fühlen? Du spürst eine Art Urvertrauen und einen Wohlfühlmoment, wenn du diese Person triffst? Dann könnte das dein Seelenpartner sein. Zwei Seelen haben sich gefunden, die in inniger innerer Harmonie vollkommen eins sind. Die Seele ist dein Spiegel und deine Seele ist der Spiegel der anderen Seele. Gleichzeitig sind die verschmolzenen Seelen auch jeweils eine Vervollständigung des eigenen Ichs.

Es trifft dich wie ein Schlag, denn dieses Gefühl kommt urplötzlich und ohne Ankündigung. Es ist einfach da, wenn du auf deine Partnerseele triffst.

Schicksal oder Chance?

Ob die Seelenpartnerschaft ein Leben lang hält, das weiß man nie. Das Schicksal sieht auch manchmal andere Wege vor. Die Partnerschaft kann sehr wohl ein Leben lang halten und in Liebe und Respekt voreinander gelebt werden. Sie kann aber auch in Frustration oder Trennung enden. Es kommt auch immer auf die Reife der jeweiligen Seele an. Vielleicht sind die Seelen noch nicht so entwickelt, sodass die Seelenpartnerschaft im Schmerz endet. Oftmals trennen sich die Partner um zu einem späteren Zeitpunkt wieder zueinander zu finden, wenn eine weitere Lebenslektion gelernt wurde.

Manchmal gehen aber die Seelen auch keine Partnerschaft im herkömmlichen Sinne ein. Ein Seelenpartner kann auch jemand sein, den man ganz platonisch begegnet. Auch eine tiefe Freundschaft kann eine Seelenpartnerschaft beinhalten.

Wie auch immer, die Seelenpartnerschaft bedeutet für alle nicht nur Friede, Freude, Eierkuchen, sondern ist auch eine stetige Herausforderung.

Wenn die Zeit richtig ist

Wie bereits erwähnt, können wir nicht suchen oder irgendeinen Einfluss darauf nehmen, wann wir unserem Seelenpartner begegnen. Es ist ein Geschenk der universellen Kräfte und als solches sollten wir es betrachten. Auch wenn wir dem Seelenpartner wieder verlieren, weil wir uns aufgrund von Konflikten trennen müssen, ist dies ein wertvoller Entwicklungsschritt und gehört zur Reifung dazu. Mit aller Kraft an etwas festzuhalten, was nicht funktioniert blockiert die Entwicklung. Lass es auf dich zukommen und nehme es in Demut hin und bedauere nicht falsch gehandelt zu haben. Das alles soll sein, wie es ist.

Wehre dich nicht vor den spirituellen Möglichkeiten, sei offen und zuversichtlich, denn nur dann kannst du Menschen gegenüber offen sein, die deine Schwingungen der Seele als ihre eigenen spüren und sich zu dir hingezogen fühlen und umgekehrt. Nehme die Tatsache, dass man nicht alles planen kann als eine wunderbare Möglichkeit auf, Neues zu entdecken und das Leben zu leben, so dass es für dich Freude und Zuversicht bedeutet.

Wenn du deinen Seelenpartner schon gefunden hast, dann hast du dieses Glück schon in deinem Inneren verankert. Sei dankbar dafür, denn die zweite Hälfte zu finden ist nicht jedem vergönnt.

Mehr zum Thema Dualseelen, Zwillingsseelen und Seelenpartner

Finde mit meiner Dualseelen Checkliste heraus, ob du deiner Dualseele schon begegnet bist.

Seid Ihr nur Seelenpartner? Oder verbindet Euch etwas wirklich Besonderes?

Mehr Blogbeiträge zum Thema:

Dualseelenliebe und der freie Wille

Was ist eigentlich der freie Wille? Ist unser Wille wirklich immer so frei? Tatsächlich ist es natürlich nicht so. Unser Wille und das was wir vorhaben, dies wird wesentlich beeinflusst von unseren Lebensumständen, unserem Charakter und unseren Erfahrungen. Natürlich sind wir in unseren Entscheidungen frei wenn wir sie treffen. Nur bis wir diese Entscheidungen treffen

Weiterlesen »

Was denkst meine Dualseele von mir?

Was denkt meine Dualseele von mir? “Ich möchte wissen was mein Seelenpartner von mir denkt” Diese Frage stellen sich Betroffene welche sich in einem Dualseelenprozess befinden sehr oft. Zu erahnen was das Gegenüber spürt, fühlt oder denkt ist nicht immer einfach. Es gibt allerdings Hinweise darüber wie und warum ein Mensch sich in gewissen Situationen

Weiterlesen »

Dein Dualseelen Weg muss nicht schmerzhaft sein.

Wenn du deiner Dualseele begegnet bist, ist das nicht nur immer alles mit Leichtigkeit oder Glückseligkeit begleitet. Wenn du liebst, leidest du, besonders wenn diese Beziehung sich im Auflösen erscheint. Der Wunsch danach, dass diese Liebe sich wieder manifestiert und ungehindert dein Herz erreicht ist gross. Aber, wie alles im Leben, wie viel Schmerz du

Weiterlesen »

Hinweise aus der geistigen Welt auf deinem Dualseelenweg

Wenn du deine Dualseele gefunden hast, dann tritt meistens ein Phänomen auf, das du dir nicht so recht erklären kannst. Besonders an den Tagen oder in den Zeiten, an denen du dich unsicher fühlst oder sehr am Zweifeln bist. Es handelt sich hierbei um das Phänomen der kosmischen Zeichen, die sehr gehäuft auftreten. Du hättest

Weiterlesen »

Dualseelenliebe – eine Illusion oder Realität ?

Ich spreche hier ein Thema an, über welches man in der Regel nicht gerne spricht. In meinen Beratungen treffe ich immer wieder auf Ratsuchende, die sich einreden, dass sie ihre Dualseele gefunden haben und sich dann so richtig in dieses Thema reinsteigern. Es ist nämlich nicht zwingend so, wenn sich ein Wunschpartner von einem zurückzieht,

Weiterlesen »

Welche Aufgaben haben Dualseelen

Welche Aufgaben haben Dualseelen? Gerade in der heutigen Zeit sind besonders viele Dualseelen inkarniert. Diese Zeit bietet besondere Herausforderungen, steht sie doch im Zusammenhang mit einer Schwingungserhöhung und einem nie dagewesenen Bewusstseinswandel. von Myra Hauptsächlich geht es darum, die Liebe erst an sich ganz neu zu erlernen und erfahren und anschliessend als gesellschaftliches Beispiel vorzuleben.

Weiterlesen »

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen wird die IP Adresse max. 7 Tage gespeichert.
Anita schrieb am 21. Februar 2019 um 20:42:
Liebe Myra, So ein Glück, dass ich dich heute sofort erreichen konnte! Ich fühle mich meine Aufgaben wieder gewachsen und bin ruhiger und zuversichtlich. Danke!